Unser Buch: Ein Jahr im Waldkindergarten

31. Mai 2010

Ein Bilderbuch für Waldkinder und alle, die es werden wollen

Ein Kindergarten im Wald, ganz ohne Dach und Wände? Und das auch bei Regen und Schnee?

Für Lina, Hannah, Paul, Marie, Luka, Lasse, Carlotta, Saskia, Karl und den kleinen Nico ist das nichts Ungewöhnliches! Denn diese Kinder besuchen einen Waldkindergarten und was sie dort im Frühling, Sommer, Herbst und Winter erleben, kann man in diesem wunderschönen bunten Bilderbuch erfahren. Da wird eine Spechtfamilie beobachtet, am Fluss tummeln sich Matschmonster, eine Geweihschaufel wird gefunden und im Winter steht eine aufregende Rettungsaktion an.

In einem Waldkindergarten kann man eben viel erleben!

Warum sollte man diese schönen Geschichten nicht auch anderen Kindern und Eltern einmal erzählen? Das dachten sich Ulrike Baden, pädagogische Leiterin und Erzieherin im Naturkindergarten Rotenburg, Ellen Keusen, ehem. 1. Vorsitzende und Mitbegründerin der Elterninitiative „Naturpädagigk Roetnburg e.V.“ und Heike Bender, Kunsttherapeutin und Mutter von zwei Kindern, die den Naturkindergarten besuchten. So war die Idee, ein Bilderbuch für Kinder über den Waldkindergarten zu erstellen, geboren. Mit der Studentin Annika Henne gewann das Vorhaben dann Form und Farbe. Wunderschöne Illustrationen, die die originalen Schauplätze der Geschichten aus dem Naturkindergarten in Rotenburg an der Wümme darstellen, laden zum Anschauen ein.

Das Buch soll Kindern, Eltern und Erzieherinnen Lust machen, in die Natur zu gehen, wo man entdecken, forschen, spielen, toben, lernen und vieles mehr machen kann. In einem Waldkindergarten ist das täglich möglich!

Zu bestellen ist das Buch mit Spiralbindung

im DIN A4 Querformat für 13,90 Euro, oder
im DIN A5 Querformat für   9,80 Euro

zzgl. Versandkosten von 1,90 Euro unter folgender e-mail Adresse:

buchbestellung@naturpaedagogik-rotenburg.de

  • Keine Kommentare

Einen Kommentar schreiben