Monatsarchiv für Oktober 2012

Laternenausflug durch den Ahewald

30. Oktober 2012

Die dunkle Winterzeit hat doch auch ihre Vorteile – man muss nur genau danach Ausschau halten.

Für Kinder ist jedenfalls klar: Laterne laufen gehört dazu!

Die Waldkinderkrippe und der Naturkindergarten des Vereins „Naturpädagogik Rotenburg“ lädt deswegen alle Kinder mit ihren Eltern, Großeltern und Freunden ein, beim gemeinsamen Laternenumzug am Freitag kommender Woche,

—————– 9. November 2012, ab 16 Uhr ——————–

den Ahe-Wald zu erkunden. Rund 1,5 Stunden soll soll Weg durch den herbstlichen Wald führen.

Treffpunkt mit selbstgebastelten Laternen ist vor der Waldkinderkrippe, In der Ahe 41

Entdeckungen im Wald – Herbstfest in der Krippe

9. Oktober 2012

Etwas behäbig staksten die Eltern ihren Zwergen aus der Waldkinderkrippe in der Ahe hinterher, als es beim Herbstfest darum ging, die schönsten Fundstücke fürs anschließende Basteln zu finden. Die Ein- bis Dreijährigen des Vereins Naturpädagogik Rotenburg e. V. sind es gewohnt, bei Wind und Wetter im Wald herumzulaufen – die Eltern scheinbar weniger. Etwas durchnässt und durchgefroren wurden die Fundstücke – Eicheln, Kastanien, Blätter, Kräuter und Zweige aller Art – anschließend gemeinsam zu herbstlichen Kleinkunstwerken zusammen gesteckt und geklebt.

Auch auch hier staunten die Eltern über die Fähigkeiten ihrer Kleinen. Einblicke in den Krippenalltag und Erfahrungen von daheim wurden schließklich noch beim gemeinsamen Büffet in der Krippenräumen vertieft.